Linienlaser – Test – Die Top 5

Linienlaser im Vergleich
                                

linienlaserHängen Sie die Wasserwaage an den Nagel….
Linienlaser sind im Heimwerkerbereich kaum noch wegzudenken. Der moderne Laser ersetzt in vielen Haushalten bereits die altbewährte Wasserwaage und hilft beim Anbringen von Schränken, Regalen, Bildern oder anderen Heimwerksarbeiten, bei denen ein präzises Augenmerk gefragt ist.

Ein Vorteil im Gegensatz zur gewohnten Wasserwaage ist, dass man den Laser nur auf die gewünschte Position setzen muss und dieser sich nach dem Einschalten selbst nivelliert.

Ein guter Linienlaser erzeugt eine von den Lichtbegebenheiten immer deutliche Linie an Wänden, Böden und Decken, ist geräuschlos und energiesparend zugleich, da die Batterien in der Regel lange halten.

Das Werkzeug erleichtert die Arbeit enorm und spart dabei auch Zeit. Die Auswahl an Linienlasern ist riesig. Wichtig vor dem Kauf: Man sollte sich darüber einig werden, welche Arbeiten überwiegend mit dem Laser verrichtet werden sollen, wie wichtig die exakte und unkomplizierte Ausrichtung des Lasers sein soll und wie groß der Bereich ist, in dem man mit dem Linienlaser arbeiten möchte. Auch der Preis spielt eine Rolle. Einfachere Modelle gibt es schon für einen geringen Preis.

Wer aber präzise damit arbeiten möchte, sollte nicht unbedingt nur auf das Geld schauen.  Hier werden Ihnen fünf Linienlaser vorgestellt, die den Ansprüchen von Heimwerkern und Profis entsprechen.

Auf dieser Seite finden Sie folgende Themenschwerpunkte:

 

 

Hier die besten Linienlaser im Härtetest:
Eine Vielzahl neuer Linienlaser und neue Innovationen, die Ihr Fertigungsergebnis um 89% steigern werden, finden Sie hier.
 

 

1. Linienlaser – Bosch PLL Linienlaser

linienlaserDieser Laser kommt in einem Paket mit Schutztasche und Universalhalterung. Bosch ist einer der führenden Hersteller von modernen Werkzeugen. Mit dem Linienlaser PLL hat der Hersteller ein Gerät im Angebot, mit dem Sie alles exakt auf die gewünschte Position bringen können.Infos zur Bosch Laser Wasserwaage finden Sie hier.

Der Laser erzeugt eine horizontale ebene 360 Grad Laserlinie sowie eine vertikale Laserlinie. Beide Linienarten können je nach Betrieb einzeln oder auch senkrecht zueinander auf die gewünschte Fläche projiziert werden. Wie für einen modernen, sehr guten Linienlaser üblich, arbeitet dieses  Modell dabei selbstnivellierend. Die gewünschte Linie verläuft also zu 100 Prozent gerade.

Was die Arbeit ebenfalls erheblich erleichtert, ist die Fähigkeit, die Laserlinien per Knopfdruck fixieren zu können. So ist auch die Ausrichtung in beliebige Neigungswinkel ganz einfach möglich.

Die im Lieferumfang enthaltene Universalhalterung sorgt dafür, dass der Linienlaser auf jede beliebige Höhe im Raum sicher an der Wand befestigt werden kann. Die Universalhalterung kann ebenso als kleines Stativ genutzt werden, wenn die Linie auf einer Höhe von 0 bis 5 Zentimeter reguliert werden soll. Laut dem Hersteller kann der Linienlaser an vier Wänden gleichzeitig nivellieren. Der PLL von Bosch projiziert in Sekundenschnelle präzise horizontale und vertikale Orientierungslinien an alle Oberflächen.

Die Käufer dieses Linienlaser Modells sprechen von einer sehr einfachen und schnellen Bedienbarkeit und einer enormen Zeiteinsparung.

Das Gerät verfügt über selbsterklärende Funktionsknöpfe für eine schnelle Moduswahl. Die Handhabung ist sicher und komfortabel, da das Gerät eine große Softgrip-Griffzone hat. Zudem ist dieser Linienlaser für nahezu alle Projekte ideal einsetzbar.

Fazit:

Letztendlich kann man sagen, dass der Bosch PLL Laser im wahrsten Sinne des Wortes auf ganzer Linie überzeugt. Zumindest spart er viel Zeit und auch Nerven, wenn es ums Heimwerken geht. Für das Gerät wird stets eine Kaufempfehlung ausgesprochen.

Jetzt zum Sparangebot von Bosch PLL Linienlaser auf Amazon.de

 

 

2. Linienlaser – Stanley FatMax Pro Linienlaser

Linienlaser 4 - Stanley FatMax Pro LinienlaserDieses Gerät wird vom Hersteller auch als optisches Nivelliergerät dargestellt, was dem Linienlaser aber gleichkommt. Käufer erhalten den Linienlaser im Set mit einem Stativ, einer Teleskop-Nivellierlatte sowie einem Transportkoffer.

Dieses Modell überzeugt durch eine hohe Lichtstärke des Lasers sowie einem großen und leicht zu bedienenden Fokussier-Drehknopf, der zudem sehr präzise ist. Der Hersteller hat das Gerät für Baustellenbedingungen konstruiert, es kann aber ebenso gut für den Heimwerkerbereich genutzt werden.

Zum Arbeiten mit dem Stanley FatMax Pro Laser: Der Horizontalkreis ist sehr leicht ablesbar. Wie bereits erwähnt, ist die Lichtstärke sehr hoch.

Das Gerät selbst wird durch den großen, leicht bedienbaren Fokussier-Drehknopf benutzt. Es verfügt außerdem über einen drahtaufgehängten, magnetisch gedämpften Kompensator für eine optimale Reichweite und Genauigkeit beim Arbeiten.

Ebenfalls auf höchster Sicherheitsstufe ist die spritzwassergeschützte, geschlossene Bauweise. Die Feinjustierungsschrauben sind staubgeschützt verarbeitet.

Die Feinjustierknöpfe links und rechts funktionieren via reibungsgebremster Drehung. Für eine schnelle Referenz sorgt ein optischer Lochdiopter, der oben auf dem Gerät angebracht ist. Beim Transportieren des Gerätes sorgt nicht nur der mitgelieferte Koffer für genügend Sicherheit und Schutz des Gerätes, sondern auch ein integrierter Kompensatorverschluss.

Fazit:

Da das Gerät für den Baustellenbereich konzipiert wurde, ist es auch für den Heimwerksbedarf genau richtig und sogar noch sensibler und genauer, als andere Heimwerker-Linienlaser. Das Gerät gilt als sehr zuverlässig, präzise und sicher. Zudem ist es langlebig durch die robuste Bauart und die sichere Verarbeitung.

Jetzt zum Sparangebot von Stanley FatMax Pro auf Amazon.de

 

3. Linienlaser – Stanley AL GVP Linienlaser

Linienlaser 3 - Stanley AL GVP LinienlaserAuch dieses Gerät läuft beim Hersteller Stanley unter dem Begriff Nivellierinstrument. Im Lieferumfang sind neben dem Linienlaser selbst auch ein Stativ mit Stativgewinde, ein Adapter, eine Nivellierlatte aus Aluminium, Lot sowie ein Transportkoffer enthalten.

Wie beim eben vorgestellten Stanley Modell ist auch dieses Gerät für Baustellenbedingungen konstruiert, aber dennoch für den Heimwerkerbereich nutzbar.

Der Laser gilt als zuverlässiges und robustes Nivelliergerät mit einer 24-fachen Vergrößerungsoption. Für eine optimale und präzise Reichweite und Genauigkeit sorgt ein drahtaufgehängter, magnetisch gedämpfter Kompensator.

 

Die geschlossene Bauweise sorgt für genügend Schutz vor Spritzwasser. Die Feinjustierungsschrauben sind staubgeschützt verarbeitet. Die Feinjustierungsknöpfe links und rechts vom Gerät funktionieren mit einer reibungsgebremsten Drehung. Auch verfügt der Linienlaser über einen Kompensatorenverschluss zum Schutz des Gerätes beim Transport oder bei der Lagerung. Der Kompensator sorgt für Präzision und Standfestigkeit mit Hilfe von einer Magnetdämpfung.

Wie man sieht, ist dieser Laser sehr langlebig und robust gebaut, so dass er für längere Zeit den heimischen Werkzeugkoffer aufrüsten kann. Durch die Herstellung für Baustellenzwecke, ist das Gerät viel robuster und weniger sensibel im Umgang. Zudem hat es eine höhere Funktionalität als gewöhnliche Linienlaser für den Heimwerkerbedarf.

Fazit:

Zum Arbeiten mit dem Linienlaser von Stanley: Der Laser hat eine praktisch große Objektivöffnung und eine kürzeste Zielweite von 0,3 Metern. Der Horizontalkreis ist leicht ablesbar. Für eine einfache Montage auf das ¼ Zoll Stativ liegt dem Set ein 5/8 Zoll Adapter bei. Oben auf dem Gerät ist ein optischer Lochdiopter angebracht, der für eine schnelle Referenz sorgt. Der Fokussier-Drehknopf am Gerät ist angenehm groß und leicht zu bedienen. Zudem gibt es eine 1:100-Distanzlatte zur besseren Entfernungseinschätzung. Auch der Einstellring, die optische Visiereinheit sowie ein Libellspiegel vereinfachen das Arbeiten noch dazu.

Jetzt zum Stanley AL GVP Linienlaser auf Amazon.de

 

 

4. Linienlaser – Laserliner Rotationslaser BeamControl-Master Linienlaser

Linienlaser 2 - Laserliner Rotationslaser BeamControl-Master LinienlaserDieser Linienlaser kommt in einem Set mit einem Laserempfänger, einem BeamControl-Master, einem SensoCommander, einer Universalhalterung,  einem leichten Aluminium-Stativ sowie einer 240 Zentimeter starken Flexi-Messlatte vom Hersteller.

Für den sicheren Transport und die richtige Lagerung ist auch eine Transporttasche im Lieferumfang enthalten. Auch Batterien gehören zum Set dazu. Mit einem senkrechten Referenzstrahl kann gelotet und ausgerichtet werden, der Scan-Winkel ist dabei einstellbar und positionierbar. Der Laser verfügt über einen Punkt-Modus.

 

Die Position kann mit einer Fernbedienung bestimmt werden. Wie der Name schon sagt, gibt es auch einen speziellen Rotations-Modus, bei dem die Drehzahl einstellbar ist.

Wichtig: Die Sichtbarkeit wird besser bei langsamer Drehzahl. Im Handempfänger-Modus bekommt der Nutzer eine optimale Empfangsqualität durch eine konstant hohe Drehzahl. Der Scan-Modus beinhaltet die Einstellung von lichtintensiven Linien von unterschiedlichen Breiten und Positionen. Der im Lieferumfang enthaltene Laserempfänger funktioniert mit einem Kopfmagnet.

Der maximale Empfangsbereich beträgt einen Radius von bis zu 120 Metern. Auf der Vorder- und der Rückseite des Linienlasers sind leuchtstarke LEDs integriert. Auch dieser Linienlaser ist sehr langlebig und robust.Unterstützt wird das unter anderem von einer speziellen Zinkdruckguss-Plattform, die die Langzeitstabilität gewährleisten soll.

Fazit:

Das Besondere an dem Gerät sind wohl die bereits erwähnten, möglichen Modi (Laser-, Scan-, Punkt-, Rotations-, Handempfängermodus), die alle mit fernbedient werden können. Kunden, die den Linienlaser bereits erworben haben, sind von der einfachen Bedienbarkeit und der guten Anleitung sehr begeistert. Zudem punktet der Laser durch seine Robustheit und das präzise Arbeiten sowohl bei kleineren Projekten als auch bei größeren Vorhaben.  

Jetzt zum Sparangebot von Rotationslaser BeamControl auf Amazon de

 

 

5. Linienlaser – Berlan Profi Linienlaser Vollautomatisch

Linienlaser-1 - Berlan Profi Linienlaser VollautomatischDieser Linienlaser von Hersteller Berlan ist für alle Nivellierarbeiten im Baugewerbe sowie im Baunebengewerbe  und für den Heimwerkerbereich geeignet. Die Ausrichtung ist vollautomatisch. Auch dieses Gerät ist sehr robust und hält dauerhaft einer sehr hohen Belastbarkeit stand.

Der integrierte Rotations-Laserstrahl wird elektronisch empfangen. Der Empfänger funktioniert austisch oder optisch bei einem Radius von bis zu 150 Metern. Er wird inklusive einer Universalhalterung für die einfache und praktische Befestigung an eine Messlatte geliefert. Somit wird die Arbeit mit dem Laser nochmals erleichtert, Zeit wird eingespart.

Im Gerät integriert ist auch eine Libelle, die sich nach grober Einstellung vollautomatisch ausrichtet. Nach Erschütterung kehrt sie automatisch in die Ausgangsposition zurück. Der Linienlaser von Berlan kommt im Set.

Enthalten sind ein Baulaser, eine Empfängereinheit, eine Universalhalterung für die Messlatte, verschiedene Batterian sowie ein Inbusschlüssel. Außerdem im Set dabei ist ein Reinigungsset mit einem Tuch und einem Pinsel als kleines Extra und für eine fachgerechte Instandhaltung des Gerätes. Für den sicheren Transport und eine gute Lagerung kommt das Gerät im komfortablen Kunststoffkoffer.

Die Batterien im Linienlaser schaffen eine Betriebsdauer von bis zu 15 Stunden, was wiederum für die gute Qualität des Gerätes spricht.

 

Fazit:

Die lange Betriebsdauer, die Stabilität und die Langlebigkeit kamen auch bei Käufern des Linienlasers sehr gut an. Selbst in kalten Monaten halten die Batterien ihre Leistung konstant. Der Linienlaser ist perfekt für grobe, große Projekte, aber auch ideal für kleinere Heimwerkerarbeiten. Er erfüllt alle Standards, die ein guter Laser beinhalten sollte und erfüllt mehr als seinen Zweck.